Zitronenforelle mit Bratkartoffeln und Salat

  • Forelle: Forelle waschen und mit einer Zitrusfrucht z.B. Zitronenscheiben, 1 TL Zitronensalz und Fischgewürz füllen. Anschließend die Forelle grillen oder in der Pfanne anbraten. Nach 90% der Garzeit mit Fischgewürz und Zitronensalz und -saft würzen und noch etwas anbraten.
  • Wildkräutersalat: Salat deiner Wahl waschen, schneiden und ihn mit Toppings deiner Wahl aufmotzen. Danach das Salatdressing drübergießen & genießen. Für das Salatdressing brauchst du: 2 EL Olivenöl, 2 EL Essig, 1TL Zitronenschalen gemahlen, 1 TL Zitronensalz & 1 TL Zitronenpfeffer gemahlen. Alles gut vermischen und über den Salat gießen.
  • Bratkartoffeln: Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne mit etwas Butter oder Öl anbraten. Nach ca. 10 Minuten die Bratkartoffeln mit unserem Bratkartoffelgewürz würzen und weiter knusprig braten.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.